Wenn Sie dringend Hilfe brauchen…

Wann rufe ich die 112?

Immer, wenn akut Notfallsituationen auftreten, in denen unmittelbar Hilfe geleistet werden muss, gilt es die 112 zu wählen – die Nummer des Rettungsdienstes und der Feuerwehr.

Diese Nummer hat dann auch Priorität vor dem Ruf der Polizei, denn diese wird nach dem Notruf direkt vom Rettungsdienst benachrichtigt. Auch wenn die Situation unklar ist und der Verletzungsgrad nicht ersichtlich, rufen Sie in jedem Fall den Rettungsdienst.

Das gleiche gilt für einen Brandfall. Auch hier ist wie immer etwas Mitdenken gefordert: Wenn es sich nur um den Brand einer kleinen freistehenden Mülltonne auf einer Wiese handelt, die auch selbst gelöscht werden kann und sich niemand in Gefahr befindet, könnte das Problem eventuell auch so gelöst werden. Im Zweifel gilt immer: Rufen Sie lieber bei der 112 an, wenn Sie sich unsicher sind.

Wie setzt man einen Notruf ab?

Es gibt keine besonderen Regeln. Versuchen Sie ruhig zu bleiben.
Unsere Einsatzsachbearbeiter führen Sie durch das Gespräch und stellen selbst die Fragen, die notwendig sind.